Petra Ring Architektin
barth | münch | ring | lankow
Gemeinschaft von Architekten und Energieberatern

          Verzeichnis / Vita

 

2014/15 Umbau und Modernisierung einer Villa, Alsterdorf, Hamburg

2013/14 Anbau / Erweiterung eines Einfamilienhauses in Wellingsbüttel, Hamburg

2012/13 Fassadensanierung eines Gründerzeithauses in Hamburg-Eppendorf

2010/11 Umbau/Erweiterung einer Wohnung durch den Einbau einer wohnungsverbindenden Treppe. Hamburg, Biernatzkistraße.

2010 Sanierungskonzept für ein Ensemble-Denkmal von 1920, Hamburg Altona. Umbau von einem ehemaligen Pflegeheim in familiengerechte Wohnungen, 33 WE. (Freie Mitarbeit bei Heyden und Hidde Architekten.)

2008/09 Sanierung und Aufstockung eines denkmalgeschützen Wohnhauses, Altona

2006-2009 Freie Mitarbeit bei Heyden und Hidde Architekten. Projektleitung für verschiedene Umbauvorhaben, Betreuung in allen Leistungsphasen:                                    Umbau einer Dachgeschosswohnung mit Dachterrasse in Hamburg Eimsbüttel.                   Umbau und Erweiterung einer Stadtvilla in Hamburg Eppendorf.                                     Umbau / Modernisierung einer Gründerzeit-Wohnung, Einbau einer geschossverbindenden Treppe. Hamburg, Agnesstraße.

2006 Umbau eines Siedlungshauses in der Gartenstadt Berne. 

2005 Ausbau von zwei Dachgeschosswohnungen in einem Gründerzeithaus. Hamburg, Otzenstraße.

2004/05 Umbau, Modernisierung und energetische Sanierung eines Mehrfamilienhauses mit fünf Wohneinheiten. Hamburg, Mitte.

2004 Gründung der Ring + Rudolph GbR, zusammen mit Ratko Rudolph, Dipl.-Ing. Arch.

2001 - 2004 Freie Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros (Hertwig Meyer-Stromfeldt Architekten, Boesch Architekten Zürich, Zerbe Architekten, Hohaus & Partner Architekten)

2002 Diplom für Architektur und Stadtplanung an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg